Über uns

"Mer sönd nöd es Heim,

bis üs do isch mer de heim"

 

Wir bieten ein Leben auf dem Bauernhof für 9 Menschen mit einer Handycapierung. Zusammen mit der Leiterfamilie sorgen wir füreinander.

Der Schwerpunkt in der Betreuung liegt in der persönlichen Begleitung und in der Anleitung der Alltagsbewältigung, wie Haushaltstätigkeiten, Freizeitgestaltung und unterstützende pflegerische Betreuung.

Ist jemandem ein völlig selbständiges Leben durch seine Einschränkungen nicht möglich, verdient er den schützenden und stützenden Rahmen, um ein erfülltes, möglichst selbstbestimmtes, normales Leben gestalten zu können.

Jede Person mit ihren Fähigkeiten, Gewohnheiten, und Prägungen ist einzigartig und wertvoll für die Gemeinschaft, sie soll sich nützlich vorkommen, unabhängig vom Alter.

 

Unserer Grundhaltung besteht darin, dass alle Menschen die nötigen Ressourcen besitzen, ihr Leben sinnvoll zu gestalten und es selbstbestimmt zu leben. Es ist unsere Aufgabe, sie darin zu unterstützen und sich dabei selbst als wertvoll zu erleben.